Bitte beachten Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen

AGB für Tierbetreuung

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Geschäftsbeziehung zwischen 4toppas Prisca Candrian Riadi und dem Auftraggeber. Sie gelten verbindlich anerkannt, sobald der Vertrag bzw. die Offerte unterschrieben ist.

 

Auftragserfüllung:

4toppas verpflichtet sich, Ihrem Tier eine liebevolle und artgerechte Betreuung zu bieten und es bei Unfall, Verletzung und/oder Krankheit fachgerecht und tierärztlich versorgen zu lassen, sowie den Tierbesitzer unverzüglich zu kontaktieren. Die Kosten für Tierarzt, Tiertransport, Medikamente usw. werden vom Tierbesitzer getragen.

4toppas verpflichtet sich, die ihr übertragenen Aufgaben nach bestem Wissen und Gewissen zu erfüllen. Dies ist jedoch nur möglich, wenn der Auftraggeber 4toppas über alles Notwendige informiert und entsprechend instruiert (z.B. welches Futter und wie viel, bestehen irgendwelche Gefahren/Allergien, Krankheiten, Verhaltensstörungen etc.). Der Auftraggeber verpflichtet sich, 4toppas unverzüglich zu informieren, wenn er nicht zum vereinbarten Termin zurückkehren kann. Bei einer Verlängerung des Aufenthaltes eines Hundes bei 4toppas, werden die zusätzlichen Tage gemäss bekanntem Tarif in Rechnung gestellt. 

 

Anmeldung: 

Für jede meiner Dienstleistungen biete ich ein erstes Kennenlern-Gespräch an, bei dem Sie die Möglichkeit bekommen, mich persönlich zu sehen und mit mir Ihre Wünsche und Vorstellungen zu besprechen. Dieser Termin ist selbstverständlich kostenlos. Die Betreuung wird ganz nach Ihren Wünschen angepasst. Nach unserem Gespräch erhalten Sie eine Offerte, die alles Besprochene beinhaltet. Diese gilt bei Auftragsabschluss ebenfalls als Vertrag. Mit der Bezahlung des vereinbarten Preises und dem unterschriebenen Vertrag ist Ihr Betreuungsplatz definitiv reserviert. Der Betrag muss mind. bis 1 Woche vor Betreuungsbeginn bezahlt werden. Für die Anmeldung der Tierbetreuung ist ein Fragebogen (Fragen zu Ihrem Tier) auszufüllen, welches ich Ihnen zustellen oder beim Erstgespräch aushändigen werde. Dieser Fragebogen ist zusammen mit dem unterschriebenen Vertrag abzugeben. 

 

Um zu schauen, ob sich Ihr Hund bei uns wohlfühlt oder ob Ihr Hund in die bestehende Hundegruppe passt, ist ein Kennenlernen (ein oder mehrere Schnuppertage) notwendig. Dies kann ein Probe-Tag, eine Probe-Nacht oder ein Probe-Spaziergang sein, je nachdem, ob Ihr Hund bei 4toppas über Nacht bleibt oder nur für einen halben Tag. Probetage / Probenächte / Probespaziergänge kosten zwischen Fr. 20.00 und Fr. 40.00 (zuzüglich Fahrspesen).

 

Zahlungsbedingungen, Annullationen und Kündigung:

Das erste Kennenlernen ist selbstverständlich immer kostenlos und unverbindlich. Sobald eine geeignete Lösung für die Betreuung Ihrer Tiere/Ihres Tieres vereinbart wurde, werde ich Ihnen eine Offerte (Vertrag) zukommen lassen, die von beiden Seiten unterschrieben wird. Darin ist alles Besprochene genau aufgelistet und festgehalten.

Mit der unterschriebenen Offerte und der Bezahlung des Auftragstotals (falls nichts Anderes vereinbart), ist die Betreuungszeit Ihres Tieres endgültig und definitiv für Ihr Tier reserviert. Der Betrag muss mind. bis 1 Woche vor Betreuungsbeginn bezahlt werden.

 

Kurzfristige Absagen werden vollständig berechnet. Bis eine Woche vor Betreuungsbeginn werden Annullierungen kostenlos entgegen genommen. Alle Termine, die weniger als eine Woche vorher abgesagt werden, werden von 4toppas voll berechnet, da der Betreuungsplatz für Ihren Hund reserviert wurde und innerhalb einer Woche kaum noch neu zu besetzen ist.

 

Da jeder Auftrag sehr individuell ist und ganz Ihren Wünschen angepasst wird, können die Preise variieren. Fragen Sie einfach nach und lassen Sie sich unverbindlich eine Offerte zukommen.

 

Zahlungsmittel:

Sie können bar bezahlen, mit TWINT oder mit Überweisung auf mein Konto.

 

Haftung:

4toppas kann keine Haftpflicht übernehmen für Erkrankungen oder Verletzungen von Tieren. Falls erforderlich (bei Unfall, Verletzung und/oder Krankheit) ist 4toppas ermächtigt, einen Tierarzt zuzuziehen. Der Tierbesitzer wird in diesem Fall natürlich unverzüglich kontaktiert. Die Kosten der Behandlung und der Medikamente gehen zu Lasten des Tierbesitzers.

Für unverschuldete Schäden und Verluste, sowie ausreissende oder entlaufende Tiere haftet 4toppas nicht, wenn keine Fahrlässigkeit seitens 4toppas vorliegt.

Schäden, die Hunde verursachen, werden dem Besitzer belastet.

 

Um möglichst keine Probleme entstehen zu lassen, wird mit jedem neuen Auftrag die Anmeldung bzw. der Fragebogen mit Angaben zum Tier wahrheitsgetreu ausgefüllt und unterschrieben abgegeben.

 

Impfen: Ich möchte meinen Kunden die Freiheit lassen, ganz für sich selbst zu entscheiden, ob sie Ihren Hund impfen lassen wollen oder nicht. Allerdings übernimmt 4toppas keinerlei Haftung bezüglich Ansteckungsgefahren von Krankheiten/Parasiten usw. 

 

Neukunden-Werbung-Rabatt: Wenn Sie jemanden kennen, der eine liebevolle Betreuung für seinen Liebling sucht und Sie 4toppas weiterempfehlen, erhalten Sie bei Ihrer nächsten Betreuung, nach Neukunden-Vertragsabschluss, eine Vergütung von 10%.